Auf erste Hilfe kommt es an

Jeden Tag geraten Menschen in Situationen, in denen sie auf Erste Hilfe anderer angewiesen sind. Deshalb ist es wichtig zu wissen, wie möglichst schnell und effektiv eingegriffen werden kann, bis der Rettungswagen kommt.


Wenn Kinder zu Ersthelfern werden

Auch Kinder können plötzlich und unvorbereitet zu Ersthelfern werden. In solchen Situationen sollten sie sich sicher und gut vorbereitet fühlen. Aus diesem Grund hat der K&L (Kinder & Lernen) Verlag Detmold ein Mal- und Arbeitsheft mit dem Titel „Erste Hilfe für Kinder“ entworfen, in dem im Comicstil Notsituationen beschrieben sind, um schon die Jüngsten frühzeitig an das Thema „Erste Hilfe“ heranzuführen.

In Zusammenarbeit mit dem Landkreis Gießen und zahlreichen Sponsoren konnte der K&L Verlag Detmold 2.290 Exemplare dieses 36-seitigen Arbeitsheftes drucken, welche vergangene Woche an 39 Grundschulen im Gießener Landkreis verteilt wurden.
Mit Hilfe dieses Arbeitsbuches, welches ein fester Bestandteil des Unterrichts der 4. Klassen ist, sollen Ängste bei Grundschülern abgebaut und Erfahrungen vermittelt werden, die die Kinder ermutigen, im Notfall zu helfen.


Kleiner Beitrag, große Wirkung

Wir, die GEDAT GmbH, fanden dieses Projekt großartig und so stellte sich für uns nicht die Frage, ob, sondern wie wir dieses Vorhaben unterstützen können. Mit unserem Spendenbeitrag konnten wir 30 Grundschulkindern ein kostenfreies Erste Hilfe-Arbeitsbuch ermöglichen.